Craniosacral Therapie kann bei folgenden Beschwerden hilfreich sein:

 

Rücken- und Gelenkbeschwerden

Nacken- und Schulterbeschwerden

Schwindel und Gleichgewichtsstörungen

Chronische Schmerzen

Kopfschmerzen/Migräne

Störungen des Immunsystems, z.B. Allergien

Verdauungsbeschwerden

Erschöpfungszustände

Begleitung vor, während und nach der Schwangerschaft

Frauenbeschwerden: PMS, Wechseljahre

Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten

 

Craniosacral Therapie wird oft auch in Ergänzung zu schulmedizinischen Behandlungen angewendet.